Alkalische Kreatin Kapseln - gepuffertes Kreatin
search
  • Alkalische Kreatin Kapseln - gepuffertes Kreatin

Alkalische Kreatin Kapseln - gepuffertes Kreatin

21,99 €
Bruttopreis

Alkalisches Kreatin ist eine Kreatinformel mit besserer Absorption als klassisches Kreatin-Monohydrat, wodurch es effektiver und verträglicher wird. Für diejenigen, die Probleme mit klassischem Kreatin-Monohydrat haben, ist alkalisches Kreatin eine empfohlene Alternative.

Es hat sich gezeigt, dass Kreatin die körperliche Leistungsfähigkeit steigert*.

Die gepufferte Kreatinformel schafft es, die Umwandlung in das schädliche Kreatinin zu minimieren.

Menge
Nur wenige Einheiten! Reserve mit Shop-Abholung

100 % sichere Zahlungen

redeem
By buying this product you can collect up to 2 loyalty points . Your cart will contain total 2 points that can be converted into a voucher of 0,40 € .


 

Datenschutzbestimmungen

 

Produktlieferung

 

Kauf- und Rückgaberecht

Was kann ich von Creatine Alkaline erwarten?

Kreatin Alkaline ist ein Kreatinpräparat, das sehr gut mit dem Säurepuffer kompatibel ist, der die Umwandlung von Kreatin in Kreatinin behindert. Wenn Sie noch nie zuvor Kreatinpräparate eingenommen oder eine lange Pause von Kreatin eingelegt haben und Ihre Kreatinspeicher leer sind, können Sie erwarten, dass Sie durch die Ergänzung mit alkalischem Kreatin an Gewicht zunehmen.

Für eine bessere Assimilation oder Verwertung wird alkalisches Kreatin mit einem Vitamin-B-Komplex optimiert. Darüber hinaus ist die Kapselform ideal für die Nahrungsergänzung unterwegs.

Ein effektiver Muskelaufbau kann jedoch nur bei einer ausreichenden und konstanten Versorgung mit Aminosäuren erfolgen. Daher musst du dich auch mit schnellen (vor allem morgens nach dem Aufstehen, vor und nach dem Training) und langsamen Proteinen versorgen, sowie ggf. mit anderen Substraten, um die Prozesse von alkalischem Kreatin zu unterstützen.

Funktionsweise und Wirkungsweise von alkalischem Kreatin

Der spezielle Säurepuffer von alkalischem Kreatin schützt Kreatin davor, durch Magensäure oder andere saure Flüssigkeiten wie Saft in unwirksames Kreatinin umgewandelt zu werden. Kreatinin ist der nutzlose biologische Rückstand von unbenutztem Kreatin und kann eine Belastung für den Körper darstellen. Kreatinin kann die Nieren schädigen und ist in der Regel die Ursache für Unverträglichkeiten wie Übelkeit, Blähungen, Durchfall und Muskelkrämpfe bei etwa 10-20% der Sportler. Die alkalische Formel vermeidet mögliche Nebenwirkungen und hebt die bekannten Wirkungen von Kreatin hervor.

Mehr als dreißig wissenschaftliche Studien haben sich mit der Funktionalität von Kreatin beschäftigt. Es ist unbestritten, dass 3 g Kreatin pro Tag die körperliche Leistungsfähigkeit beim Hochgeschwindigkeits-Krafttraining im Rahmen einer intensiven körperlichen Belastung von kurzer Dauer steigern, da es sich um Trainingsreihen handeln kann.

Darüber hinaus wird alkalisches Kreatin mit hohen Dosen der Vitamine B6 und B12 gemischt, was dazu beiträgt, Müdigkeit und einen normalen Protein- und Glykogenstoffwechsel zu reduzieren. Darüber hinaus spielt Vitamin B12 eine Rolle bei der Zellteilung.

Zutaten: Kreatin-Monohydrat (60%), Natriumbicarbonat, Kapselhülle (Rindergelatine), Trennmittel (Magnesiumsalze von Fettsäuren (Gemüse)), Nicotinamid, Pyridoxinhydrochlorid, Cyanocobalamin.

* 3 g Kreatin pro Tag steigern die körperliche Leistungsfähigkeit bei schnellem Krafttraining im Rahmen kurzfristiger intensiver körperlicher Aktivität.

Kreatin ist nicht für Kinder, Jugendliche und Schwangere geeignet. Kreatin kann zu Gewichtszunahme führen.

PEAALC150
2 Artikel
Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare